KFZ-Sachverständiger in Göttingen

Wir stellen uns vor

Als in Grone ansässiges Unternehmen bieten wir Dienstleistungen rund um Fahrzeugbegutachtungen an. Organisatorisch gibt es eine Unterteilung in Fachgruppen, die Begutachtungen im amtlichen und nicht amtlichen Bereich durchführen.

Im Rahmen amtlicher Tätigkeiten werden Hauptuntersuchungen mit integrierten Abgasuntersuchungen von amtlich betrauten Prüfingenieuren an allen Fahrzeugen durchgeführt, für die Überprüfungen im Rahmen gesetzlicher Auflagen wiederkehrend vorgeschrieben sind. Darüber hinaus erfolgt die Begutachtung im Rahmen von Änderungsabnahmen, zum Beispiel die Eintragung von Sportfahrwerken oder von vom Serienstand abweichenden Reifen- und Felgengrößen. Untersuchungen von Oldtimern für die Erlangung des H-Kennzeichens können ebenso durchgeführt werden wie Überprüfungen nach langer Außerbetriebsetzung von Fahrzeugen. Für Besitzer von Wohnmobilen und Wohnwagen besteht die Möglichkeit, die turnusmäßigen Überprüfungen der Gasanlagen durchführen zu lassen.

Das Angebot von Leistungen im amtlichen Bereich als Vertragspartner der GTÜ (Gesellschaft für Technische Überwachung mbH mit Sitz in Stuttgart) wurde nach Analyse der Bedarfssituation in Göttingen ab 2005 aufgebaut und erfreut sich seitdem zunehmender Akzeptanz.

In den Bereich der nicht amtlichen Aufgaben fällt in erster Linie die Begutachtung von Fahrzeugen nach Verkehrsunfällen und bei technischen Mängeln. Bei Bedarf werden Berechnungen von Wiederbeschaffungs- und Restwerten vorgenommen. Zunehmende Bedeutung gewinnt die Untersuchung auf versteckte Unfallschäden nach Besitzerwechsel. 

Abgerundet wird dieser Aufgabenbereich durch die Begutachtung von Schäden nach Kollisionen mit Tieren und nach Eintritt von Elementarschäden, zum Beispiel Hagel- oder Hochwasserschäden. Auftraggeber für solche Gutachten sind Kfz-Werkstätten, Versicherungen und private Kunden.

Als Sachverständiger verfasst der Inhaber bundesweit Gutachten nach Beauftragung durch Oberlandes-, Land- und Amtsgerichte in Zivil- und Strafverfahren. 

In der Schiedsstelle der örtlichen Kreishandwerkerschaft trägt er als Ausschussmitglied zur Schlichtung von Streitigkeiten zwischen Innungswerkstätten und Kunden bei. Über-regional bestehen Vertragspartnerschaften mit der SSH GmbH (Schaden-Schnell-Hilfe GmbH, Hamburg), der DAT (Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Stuttgart) und dem ADAC Niedersachsen-Sachsen-Anhalt.